BEETHOVENSCHULE
Grundschule Waldkraiburg an der Beethovenstraße
1. Lehrkräfte – Erzieher/innen Informationsaustausch über die Erstklässler Informationsgespräche über die Schulfähigkeit der Schulanfänger Informationsaustausch über die sprachlichen Voraussetzungen ermittelt durch den Seldak-Bogen Informationsaustausch über die Sprachstandsanalyse SISMIK zur Vorbereitung der Vorkurse Austausch nach der Schuleinschreibung zur Klassenbildung gemeinsame  Fortbildungen gegenseitige Hospitationsbesuche in Schule und Kindergarten 2. Lehrkräfte - Erzieher/innen - Schüler/innen Hospitation der zukünftigen Schulanfänger in den ersten Klassen (vor der Schuleinschreibung) Patenschaftsfest der 3. Klassen mit den Schulanfängern (Juni/Juli - gemeinsam durchgeführte Feste und Veranstaltungen) 3. Lehrkräfte - Erzieher/innen - Eltern Elternabend zur Information über die Schulfähigkeit wohngebietsoffenes Schul- und Kindergartenfest für alle Eltern Information der Eltern über die Kooperation zwischen beiden Einrichtungen 4. Mittags- und Nachmittagsbetreuung für Grundschüler im Kindergarten 5. BIF – Kooperationsstunden seit September 2013 Zwei wöchentliche Schulstunden, in denen Kindergartenkinder (Schulanfänger) und Erstklässler gemeinsam lernen, Erfahrungen sammeln und sich kennenlernen. Die Lerninhalte werden von den Kooperationsbeauftragten vorher festgelegt, die Stunden finden abwechselnd in der Schule und in der KiTA statt. Beispiele für BIF-Stunden: gemeinsame Sportstunden, Experimente, Vorlesestunden, gemeinsames Spielen auf dem MeGAKisS- Spielplatz, Walderfahrungen u. v. a. Dieser Kooperationsvertrag beginnt am 01.04.2009 und verlängert sich jeweils um ein Jahr, wenn er nicht einen Monat vor Ablauf der Frist gekündigt wird. Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform.

Kooperationsvertrag

zurück
Download “Kooperationskalender 2016/2017”